Sonnwendfeuer

19.06.2010 (Kommentare: 0)

Nach dem großen Event von 2009, war das Sonnenwendfeuer 2010 an der Festwiese wieder eine Nummer kleiner, ohne große Bühne und ohne Musik. Für das leibliche Wohl wurde wie immer bestens gesorgt. Die Kinder konnten am kleinen Feuer Stockbrot backen, nach Einbruch der Dunkelheit wurde das große Feuer vom "Feuer-Michel" angezündet und wärmte den gesamten Festplatz auf.

Zurück