Vereinsausschuss und Kassenprüfer der Neuen Liste Himmelstadt e.V.

 

Aufgaben des Vereinsausschusses:

1. Vorbereitung der Mitgliederversammlung und Aufstellungen der Tagesordnung.
2. Einberufung der Mitgliederversammlung
3. Vollzug der Beschlüsse der Mitgliederversammlung.
4. Verwaltung des Vereinsvermögens
5. Erstellung des Jahres- und Kassenberichts
6. Beschlußfassung über die Aufnahme und den Ausschluß von Mitgliedern.
7. Einrichtung bzw. Ernennung von Beiräten, Beauftragten, Arbeitsgruppen und Arbeitskreisen
8. Führung der laufenden Geschäfte


Der Vereinsausschuss setzt sich zusammen aus:

1. dem Vorstand  - 1. Vorsitzende(r), 2. Vorsitzende(r) und Kassenwart
2. dem/der Schriftführer(in)
3. drei Beisitzern
4. Die dem Verein angehörenden politischen Mandatsträger gehören dem Vereinsausschuss kraft Amtes an.

Die Mitglieder (nach Pkt. 1-3) des Vereinsausschusses werden von der Mitgliederversammlung auf die Dauer von drei Jahren gewählt.